NEKOTEK LOGO-white

innovativ anpassbar zuverlässig flexibel modular kreativ

Lösungen für Ihre Sensorik-Idee

Ein paar Beispiele

DRAHTLOSE LASTMESSUNG
Drehmoment/Zug oder Kompression

Minimale Größe, leicht, einfach auf der Welle zu montieren.
Erfasst Torsions- und Axiallast mit extrem dynamischem Bereich (1/100‘000 Skalenendwert).
Drahtlose Datenübertragung mit bis zu 32 ksps und kabellose oder batteriebetriebene Stromversorgung.
PC-Schnittstelle über USB oder Ethernet / PoE.
Eingebettete Mikrotelemetrie mit extrem niedrigem Stromverbrauch.
ANWENDUNGEN


Ideal für die Überwachung rotierender/bewegter Teile, bei denen die Verwendung von Drähten und Schleifringen nicht möglich ist:

  • Überwachung von Wellentorsion, Axialkraft oder anderen Lasten
  • Prädiktive Wartung
  • Prüfung
  • Systemqualifizierung

 

ANWENDUNGSBEREICHE
  • Stromerzeuger
  • Triebwerke
  • Achsen
  • Kompressoren und Pumpen
  • Antriebsstränge
  • Mischer
  • CNC
  • Spindeln
TECHNISCHE DATEN
  • Kompaktes und einbettbares System: 8,89 mm x 17,15 mm Telemetrie & DAQ
  • Shim mit piezoresistivem Torsions-/Axialmesssystem
  • Lastmessung mit bis zu 31‘250 Hz, 24-Bit-Daten (konfigurierbar)
  • Niedriger Stromverbrauch: 1 mA bei 2,8-18 V; bei 18 V Eingangsspannung 0,025 mA
  • Stromversorgung: kabelgebunden oder drahtlos
  • Maximale Betriebstemperatur: 125 °C
  • Maximale Beschleunigung/Drehzahl: 33‘000 g / 22‘500 U/min
  • Datenausgang: USB oder PoE
  • IoT-Schnittstelle: OPC UA / MQTT/ UDP / TCP, quelloffen
  • Optional: SMA-Anschluss

SCHWINGUNGS-/BESCHLEUNIGUNGSMESSSYSTEM

3-in-1-Schwingungssensor mit hoher Bandbreite, dreiachsiger Beschleunigungsmesser und Temperatursensor mit kabelgebundener oder drahtloser Datenübertragung.
Ein nützliches Kit für die Überwachung des Schwingungszustands, insbesondere für die vorausschauende Wartung.

ANWENDUNGEN

  • Zustandsüberwachung
  • Vorbeugende Instandhaltung
  • Elektrische Motoren
  • Pumpen
  • Zustand von Lagern
  • Riemenantriebe
  • Roboter-Arme
  • Getriebeverschleiß
TECHNISCHE DATEN
  • Einfache Installation durch Einschrauben oder Magnetfuß
  • Kühlmittel- und ölbeständig
  • Kabellos mit Sensorstrominjektor
  • Eingebauter Temperatursensor-Kanal
  • IoT-Schnittstelle: OPC UA / MQTT/ UDP / TCP, quelloffen

Omnidirektionaler Vibrationssensor

  • Abtastrate 41,667 kHz
  • Bandbreite 100 Hz-20 KHz
  • Auflösung 24 bit
  • Empfindlichkeit 10-3 g

Dreiachsiger Beschleunigungssensor

  • Abtastrate 3‘200 sps bis 25‘600 sps konfigurierbar
  • Bandbreite 0÷6‘000 Hz +/- 3 dB oder 0÷12‘000 Hz +/- 6 dB
  • Empfindlichkeit 10-3 g

DIGITALER DRUCK- UND TEMPERATURSENSOR FÜR HOHE TEMPERATUREN

Hochtemperatur-Drucksensor mit digitaler Schnittstelle. Nichtinvasiv an Druckbehältern, sehr kleine Schnittstelle (M2).
Eingebaute digitale Umwandlung. Hohe Auflösung und hoher Dynamikbereich, keine Datenerfassungskarten erforderlich.
Einfacher einadriger SMA-Anschluss für Strom und Daten über ein einziges Standard-Koaxialkabel. Drahtlose Datenübertragung mit lokaler Stromeinspeisung.
Eingebauter Temperatursensor.
High temperature digital pressure and temperature sensor
TECHNISCHE DATEN
  • Betriebsbereich 1): 0÷35 bar absolut / Druckauflösung < 1,5 mbar
  • Betriebsbereich 2): 0÷120 bar absolut / Druckauflösung < 6 mbar
  • Betriebstemperatur: -40 ÷ +125 °C
  • Übersteht und funktioniert bei 140 °C
  • Temperaturauflösung < 0,01 °C
  • Abtastrate bis zu 2 ksps
  • IoT-Schnittstelle: OPC UA / MQTT/ UDP / TCP, offene Quelle
  • Koaxiale oder drahtlose Stromversorgung möglich
  • Verschiedene Stinger-Optionen verfügbar: M2, KF/NW 10-Flansch, 1/8″ NPT
  • Gehäuse: Edelstahl 316 (304 für KF-Variante)
OPTIONEN
  • AADC-Gehäusetrennung für erhöhte Temperaturfähigkeit (200 °C): Ø 3,5 mm Membrantisch mit M2-Schnittstelle
  • Hohe Datenrate: 32 ksps Telemetrie oder 256 ksps Ethernet
  • Diaphragma für sehr hohe Temperaturen (bis zu 600 °C)

FUNKMODUL-EMPFÄNGER
IoT-Schnittstelle

Digitales Datenerfassungsgerät (DAQ): empfängt drahtlose und drahtgebundene digitale Signale für alle Sensoren. PC-Schnittstelle über USB oder Ethernet / PoE Stromversorgung und Datenübertragung zu den Sensoren über ein abgeschirmtes, herstellerunabhängiges Koaxialkabel (SMA-Stecker). Drahtlose Datenkommunikation mit dem Sensor: Schließen Sie einfach die Antenne Ihrer Wahl an den SMA-Anschluss des WMR an, und schon können Sie Daten an den PC übertragen.
Wireless Module Receiver
TECHNISCHE DATEN
  • +21 dBm Sendeleistung
  • -80 dBm drahtlose Empfangsempfindlichkeit
  • DC-Einspeisung für digitale Koaxial-Telemetrie
  • Kompatibel mit allen drahtlosen Modulgeräten
  • USB- und PoE-Optionen
  • IoT-Schnittstelle: OPC UA / MQTT/ UDP / TCP, offene Quelle
  • Gehäuse für DIN-Schienenmontage